Wett Tipps – Monaco vs. Dijon

Wett Tipps

Wett Tipps – Monaco vs. Dijon  

 

Analyse:  

Monaco gegen Dijon in Spiel 1 war eine ganz komische Angelegenheit. Kurzer Rückblick auf den Spielverlauf: Monaco hatte in dem Spiel von Beginn alles im Griff und hat unter anderem das erste Viertel mit 17-4 gewonnen. Defensiv und Offensiv hatte man alles im Griff und zur Halbzeit führte man dann mit 11 Punkten. Wir hatten in dem Spiel auf das Handicap für Monaco und befanden uns entsprechend auf einem guten Weg. In der zweiten Halbzeit wendete sich das Blatt aber plötzlich und Dijon kam Schritt für Schritt ran. In der letzten Minute egalisierte man dann auch noch einen 4 Punkte Rückstand und forcierte Overtime. Diese konnte dann Monaco wiederum locker für sich gewinnen – fürs Handicap hat es aber leider nicht gereicht. 

Monaco hat also in 3 Vierteln + Overtime bewiesen, dass sie eigentlich die bessere Mannschaft sind. Sie haben Dijon unerklärlicherweise zurück ins Spiel gelassen mit schlechten Würfen und Turnover. Das passiert nicht noch einmal und deshalb geht einer unserer Wett Tipps erneut auf das HandicapMonaco kriegt heute ihr zweites Heimspiel und da will man nichts anbrennen lassen. Wir sind weiterhin von der Klasse von Monaco überzeugt und spielen den Tipp erneut an. 

Tip Off:                           Montag 03.06 Um 20:45 

Tipp:                                Monaco (-7.5 HC) 

Quote:                             1.84 

Bookie:                           Tipico