VfB Stuttgart – Werder Bremen | Bundesliga Prognosen

VfB Stuttgart Werder Bremen - Bundesliga Prognose

VfB Stuttgart – Werder Bremen | Bundesliga Prognosen für den 04.04.2021

Der Ostersonntag startet mit der Partie VfB Stuttgart – Werder Bremen. Die Stuttgarter mussten letzten Spieltag den Kreuzbandriss von Silas Wamantituka feststellen, der nun erst einmal ausfallen wird. Er einer der besten Spieler der Stuttgarter und wird sowohl offensiv als auch defensiv vermisst werden. Es passt aber ganz gut, dass ein anderer Spieler zurückkehren wird. Nico Gonzalez ist der eigentliche Star der Stuttgarter und kehrt nach Verletzung nun langsam zurück. Er wird Silas auch 1 zu 1 ersetzen, auch wenn es formationstechnisch etwas anders aussehen wird. Unsere Bundesliga Prognose kümmert sich auch um jenen Gonzalez. Wir setzen auf einen Treffer vom Argentinier.

Unsere Bundesliga Wetten Tipps für das Spiel Stuttgart – Werder

Apropos Silas und Werder Bremen. Im Hinspiel hat er für Aufregung gesorgt, als er in der 91 Minute lässig mit der Hacke ins Tor eingeschoben hat. Dafür gab es nicht nur Lob und Anerkennung, um es mal nett zu formulieren. Aber zurück zu Gonzalez. Nico war der Star letztes Jahr in der Aufstiegssaison und ist auch dieses Jahr gut gestartet bis die Verletzung kam. Er tritt auch die Elfmeter, wovon es im Hinspiel übrigens einen gab. Er ist für einen Stürmer relativ klein, ist dafür aber technisch mit allem gewaschen.

Der VfB ist allgemein sehr gut in Form und Werders Defensive ist jetzt nicht furchterregend. Bei Tipico bekommen wie eine 2,55 Quote auf einen Treffer, die wir sehr gerne mitnehmen. Mehr können wir hier auch nicht großartig schreiben. Unser Hintergedanke war halt, dass er Silas ersetzen muss und Werder keine gute Defensive stellt. Solche Wetten bringen natürlich Risiko mit, dafür aber eben 2.55 als Quote. Erst gibt es lecker Essen an Ostern und dann schauen wir VfB Stuttgart – Werder Bremen

Jetzt bei Tipico Tor Gonzalez @ 2,55 wetten!

 

 

My Betsfriend