Sportwetten Tipps – FC Schalke 04 vs. Hertha BSC

Sportwetten Tipps – FC Schalke 04 vs. Hertha BSC

Sportwetten Tipps – FC Schalke 04 vs. Hertha BSC

 

Analyse:

In die VELTINS-Arena kommt am Dienstag Hertha BSC zu Gast, während es diese Partie zwischen Schalke 04 und Hertha bereits am Wochenende gab. Hier haben wir bei unserer Sportwetten Tipps Untertore empfohlen und das Spiel endete 0:0. Insbesondere in DFB Pokal Spielen kommt es haeufig zu Defensivschlachten. Und auch hier gehen wir erneut mit der starken 1,92 Quote für Unter 2,5 Tore. Im Ligaspiel ist genau das eingetroffen, was wir erwartet hatten. Hertha stand komplett hinten drin und kam kaum zu Torchancen. Schalke hat zwar versucht irgendwas zu reißen, jedoch fehlten auch ihnen die Möglichkeiten gegen eine solide Berliner Abwehrkette. Warum sollte sich daran etwas ändern?

Insbesondere im Pokal wird Berlin kein Gegentor bekommen wollen. Hinzu kommt, dass sie dieses Mal auch noch auswärts ranmüssen. Wir rechnen mit einem sehr langen 0-0. Wir denken, dass Schalke irgendwann in der zweiten Halbzeit dann doch der Führungstreffer gelingen wird. Entweder das Spiel endet dann 1-0, Berlin gelingt ein Last-Minute Ausgleich oder Schalke kontert spät zum 2-0. Das sind unsere Analysen und Möglichkeiten zu diesem Spiel. Mehr als das können wir uns beim besten Willen nicht vorstellen. Deshalb finden wir die 1,92 Quote von Bet3000 auf die Untertore auch so extrem attraktiv. Wir empfehlen diese Wette zumidnest einmal in eure Wettscheine mit aufzunehmen.

Anstoß:               Dienstag, 04.02.2020 um 20:45 Uhr

Tipp:                     Unter 2,5

Quote:                 1,92

Bookie:                Bet3000