NFL Tipps: NFL Wetten & NFL Prognosen zum 3. Spieltag

NFL Tipps: NFL Wetten

Unsere NFL Tipps beschäftigen sich heute mit Week 3 in der Regular Season. Es gibt bereits mehrere Tendenzen die erkennbar sind. Damit meinen wir Teams die 2-0 stehen aber auch Teams die 0-2 stehen. Da denken wir unter anderem an die New York Jets die diese Saison nicht viele Spiele gewinnen werden. Positiv zu erwähnen wären unter anderem die Pittsburgh Steelers oder die Green Bay Packers. Währenddessen müssen wir feststellen, dass die NFL diese Saison unter massiven Verletzungssorgen leidet. Ob das mit der fehlenden Preseason zu tun hat bleibt aber spekulativ. Freut euch auf 5 Analysen zu den Sonntagsspielen und allen NFL Fans viel Spaß bei den Spielen und unseren NFL Prognosen. 

NFL Tipps: Atlanta Falcons vs. Chicago Bears

Die Atlanta Falcons stehen bisher 0-2 während die Chicago Bears 2-0 stehen und dennoch werden wir hier auf die Falcons setzen. Man muss auch immer die Verhältnisse sehen wie diese Resultate zu Stande kommen. Atlanta hatte in Woche 1 gegen ein sehr starkes Seattle um MVP Favorit Russell Wilson verloren. In Woche 2 gab es ein Superbowl 51 Flashback als man noch mit 39-40 gegen Dallas verloren (nach 20 Punkte Führung). Dallas und Seattle sind aber sehr gute Teams gegen die man auch mal verlieren kann. Chicago steht zwar 2-0 hat aber auch “nur” Detroit und die Giants besiegt. Des Weiteren waren beide Siege auch nicht gerade souverän. So hat man gegen die Giants in Halbzeit 2 keinen einzigen Punkt mehr gemacht. Mitch Trubisky ist für uns auch immer noch kein guter NFL Quarterback.  

Atlanta hat eine sehr gute Offense, muss aber die Defense in den Griff kriegen. Matt Ryan ist immer noch ein überdurchschnittlicher QB währen seine Waffen wie Gurley, Jones, Ridley und Gage zu den besten Spielern auf ihren jeweiligen Positionen gelten. Wenn die Falcons diese Saison noch etwas reißen wollen und den Job ihres Headcoaches retten wollen, müssen Sie heute gewinnen. Unsere NFL Tipps setzen auch auf diesen Sieg. Die Bears stehen zwar 2-0 aber das ist nur Schein.  

Jetzt bei Leovegas Tipp 1 @ 1,55 wetten

 

NFL Tipps: New York Giants vs. San Francisco 49ers

Unsere NFL Wett Tipps setzen nicht oft auf das Gesamtunter, aber in diesem Spiel ist es tatsächlich angebracht. Die San Francisco 49ers treffen heute auf die New York Giants, nachdem man letzte Woche bereits die andere New York Mannschaft besiegt. Solch ein Schedule macht auch Sinn, wenn man bedenkt, dass ein Flug von Kalifornien nach New York gut 10 Stunden dauert. Aber kommen wir zu den schlechten Nachrichten: Beide Mannschaften haben Verletzungen zu beklagen. Saquon Barkley, der Star der Giants, fällt mit Kreuzbandriss aus während Nick Bosa von den 49ers dieselbe Verletzung erlitten hat. Des Weiteren fällt bei den Giants Sheppard aus und bei den 49ers geht die Liste leider noch länger. George Kittle, Richard Sherman, Quarterback Jimmy Garoppolo, die beiden RB Mostert und Coleman und so weiter.  

Daraus kann man resultieren, dass beide Mannschaften hier mit einigen Reservisten auftauchen werden. Vor allem der Ausfall von Jimmy G bei den 49ers hat Auswirkungen. Nick Mullens wird Ihn ersetzen, aber der Fokus wird natürlich auf dem Run Game liegen, da der Ersatz einfach nicht so sicher ist. Währenddessen fehlen New York eh die Waffen, um hier konstant Punkte aufzulegen. Wir sind überzeugt davon, dass es hier kein schönes Spiel wird und nicht viele Punkte fallen werden. Entsprechend unser Gesamtunter Tipp.  

Jetzt bei Bet3000 Unter 41.5 @ 1,87 wetten

 

NFL Tipps: Pittsburgh Steelers vs. Houston Texans

Auch im Duell zwischen den Pittsburgh Steelers und den Houston Texans kommt es zum Duell zwischen 2-0 und 0-2. Der Unterschied: Dieses Mal setzen wir auf die 2-0 Mannschaft. Die Houston Texans überzeugen uns diese Saison noch gar nicht und Watson tut uns echt leid. Der Mannschaft fehlt eine Identität und in der Offense die Optionen. Es gab bisher zwei deutliche Niederlagen gegen Baltimore und Kansas, wobei auch sagen muss, dass die zwei sehr starken Gegner sind. Die Defense erfüllt nicht die eigenen Ansprüche und so wird es halt schwer. Apropos Defense: Diese ist der große Trumpf des heutigen Gastgebers aus Pittsburgh. 

Die Steelers haben bisher zwei sehr souveräne Spiele gezeigt und Denver und die Giants besiegt. Die Defense um TJ Watt führt die Liga bereits in Sacks an und wir glauben auch daran, dass das am Ende so bleiben wird. Die große Stärke: Die Offense schafft es konstant Punkte zu generieren und damit auch die eigene Verteidigung zu entlasten. Big Ben hat sich stark nach seiner Verletzung zurückgemeldet und seine Waffen um Smith-Schuster und James Connor funktionieren einfach. Zusammenfassend kann man festhalten, dass die Steelers aktuell eine gut funktionierende Maschine sind und einfach konstanter sind als Houston. Alles deutet hier zur Heimmannschaft und entsprechend nehmen wir mit unseren NFL Wetten das kleine Handicap mit.  

Jetzt bei LvBet Tipp 1 (HC-3.5) @ 1,90 wetten

 

NFL Tipps: Indianpolis Colts vs. New York Jets

Das ist für uns eindeutigste Spiel findet heute im Lucas Oil Stadium in Indianapolis statt. Hier empfangen heute die Colts den Gast aus New York. Die Jets haben bisher zwei Spiele sehr deutlich verloren und vor allem die Niederlage gegen die angeschlagenen 49ers war peinlich. Symbolisch war ein Spielzug von San Francisco wo diese eine 3&31 mit einem simplen Run Spielzug geschafft haben. Die Mannschaft wirkt unharmonisch und auch einfach individuell schlecht besetzt. Quarterback Sam Darnold spielt gar nicht schlecht, aber er hat einfach keine Unterstützung von O-Line und WR. Er kann einem nur leid tun, weil er im Endeffekt an den Resultaten gemessen wird. Symbolisch ist halt auch, dass der beste Spieler der OffenseLe’Veon Bell auf IR sitzt.  

Die Indianapolis Colts sollten heute gar keine Probleme mit den Gästen haben. Das eigene Spiel um Philip Rivers ist grundsolide und über das Laufspiel mit Jonathan Taylor kann man hier dominieren. Das Handicap bedeutet zwei Scores, aber wir glauben sogar, dass Indianapolis hier mit 15+ rausgeht. Adam Gase, der Trainer von New York, sitzt bereits auf dem heißen Stuhl und es wirkt auch nicht so, als wenn die Spieler unbedingt für Ihn spielen würden. Die Colts haben letzte Woche 28-11 gegen Minnesota gewonnen, die weitaus besser sind als die Jets. Solch ein Resultat sehen wir auch heute.  

Jetzt bei Tipico Tipp 1 (HC -11,5) @ 1,80 wetten

 

NFL Tipps: Seattle Seahwaks vs. Dallas Cowboys

In der Analyse zuvor haben wir vom deutlichsten Spiel gesprochen und nun reden wir von dem “besten” Spiel. Die Seattle Seahawks empfangen heute die Dallas Cowboys zum Duell zweier NFC Gigante, welches auch ein Playoff Spiel sein könnte. Seattle spielt bisher sehr gut und Russell Wilson gilt als Frontrunner auf den MVP Titel. Die eigene Offense funktioniert sehr gut und die Defense hat im Sommer mit Jamaal Adams ein sehr wichtiges Puzzleteil hinzugewonnen. Bisher hat zwei sehr schwere Spiel auswärts in Atlanta und im SNF gegen die Patriots gewonnen. Wir sind eigentlich nicht die größten Seahawks Fans, aber diese Saison macht die Mannschaft Spaß.  

Die Dallas Cowboys sind – wie jedes Jahr – mit hohen Erwartungen in die Saison gestartet und wurden in Woche 1 direkt gefedert. In Woche 2 sah es lange auch sehr schlecht aus, aber man konnte ein Comeback einleiten was laut NFL Statistiken nur zu 2% wahrscheinlich war. Am Ende besiegte man die Falcons mit 40-39 und wir können uns gut vorstellen, dass das ein sogenannter Momentumswing war. Von dem Sieg kann die Mannschaft eine Menge mitnehmen und mit Selbstbewusstsein nun in die restlichen Spiele gehen. Unsere NFL Prognosen wollen hier keinen Sieger festlegen, sondern setzen auf das Gesamtüber. Beide Mannschaften haben sehr gute Spieler in der Offense und bisher sind alle Spiele der beiden Teams über den Spread gegangen. Mit dem Tipp fühlen wir uns heute am wohlsten.  

Jetzt bei Tipico Über 55.5 @ 1,80 wetten