NBA Tipps: Unsere Wett Tipps und Vorhersagen zum ersten Spieltag in der NBA

NBA Tipps

Wir machen munter weiter mit unseren NBA Tipps und versuchen nun kontinuierlich euch mit Tipps zu versorgen. Der große Vorteil an der NBA ist ja auch, dass jeden Abend Spiele gibt. Heute beschäftigen wir uns mit dem Duell zwischen Cleveland und Charlotte und dem Top Duell im Osten zwischen Boston und den Bucks.  

NBA Tipps: Cleveland Cavaliers vs. Charlotte Hornets

Das Duell zwischen Cleveland und Charlotte ist sicherlich auf den ersten Blick nicht das aufregendste, wir finden aber großen Gefallen hier ran. Das liegt aber vor allem an den Gästen aus North Carolina, denn die haben im Winter einiges getan. Im Draft kam LaMelo Ball, der natürlich mega gehyped ist. Außerdem ist Gordon Hayward in der Free Agency hinzugekommen. Mit Devonte Graham und PJ Washington hat man jetzt eigentlich einen guten Kader zusammen, der im Osten was reißen kann. 

Anders sieht es da bei Cleveland aus. Der Kader ist wirklich langweilig und wir sind uns sicher, dass die Mannschaft am Ende weit unten stehen wird. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich nicht viel getan und man kann davon ausgehen, dass der Rebuild noch dauern wird. Charlotte hat aktuell den Hype und den will man auch in die Regular Season tragen.  

Jetzt bei Bet3000 Tipp 2 @ 1,75 wetten

NBA Wetten: Boston Celtics vs. Milwaukee Bucks

Das zweite Spiel in der Nacht auf Donnerstag ist das Duell zwischen Boston und Milwaukee. Sicherlich eins der Topduelle im Osten. Für die Bucks gab es im Winter besonders gute Nachrichten, denn der MVP Giannis hat seinen Super Max Vertrag unterschrieben und ist so erst einmal an die Franchise gebunden. Des Weiteren wurde mit Jrue Holiday ein sehr guter PG geholt, der vor allem defensiv weiterhelfen konnte. Er ist definitiv ein Upgrade zu Eric Bledsoe. 

In Boston hat sich nicht viel verändert, was auch ein Problem sein könnte. Mit Gordon Hayward ist ein wichtiger Spieler nicht mehr an Bord und es bleibt abzuwarten, ob Jayson Tatum und Jaylen Brown in ihrer Entwicklung nicht stagnieren. Wir trauen Boston nicht die Finals zu. Bei den Bucks sind wir optimistisch, dass es für ganz oben reichen kann. Mit Holiday, Giannis und Middleton hat man 3 Superstars, die hoffentlich auch harmonieren werden. Für heute setzen wir auf Milwaukee. 

[maxbutton id=”3″ text=”Jetzt bei Bet-at-home Tipp [email protected] 1,60wetten”