NBA Tipps: Unsere Wett Tipps zum NBA Sunday

NBA Tipps heute

Das Wochenende steht natürlich im Fokus der NFL Playoffs, aber auch heute wollen wir euch zwei NBA Tipps präsentieren. Da geht es nämlich munter weiter und auch am Sonntag haben wir zwei sehr interessante Spiele gefunden. Dazu lest Ihr hier jetzt mehr.  

NBA Tipps: Los Angeles Clippers vs. Chicago Bulls

Das erste Spiel unserer NBA Tipps ist Teil des NBA Sunday Programms und wird in den USA quasi zum Mittagessen übertragen. Bei uns könnt Ihr die Partie bei DAZN verfolgen. Die Los Angeles Clippers empfangen hier die Chicago Bulls, die gerade auf einem Roadtrip im Westen sind. Zuletzt hat man gegen die Los Angeles Lakers gespielt und sich da auch teuer verkauft. 117-115 war der Endstand und man hatte bis zum Schluss Chancen auf den Sieg. Wir setzen hier aber nicht auf das Handicap oder einen Sieger im Allgemeinen, sondern auf das Gesamtüber. 

Beide Teams drücken gerne aufs Tempo und hier steht eine Menge individueller Qualität auf dem Parkett. Bei den Clippers denken wir an Paul George und Kawhi Leonard während bei den Bulls Zach LaVine hervorsticht. Der ist wieder sehr gut drauf und kann aus allen Lagen scoren – während seine Defense zu wünschen übriglässt. Perfekte Kombination also für diese Wette. Wir können uns vorstellen, dass beide Mannschaften hier wieder an die 115 jeweils rankommen und so den Spread knacken.  

Jetzt bei Bet-at-home Über 222.5 @ 1,85 wetten

NBA Tipps: New York Knicks vs. Denver Nuggets

Die New York Knicks gehören bisher zu den positiven Überraschungen der jungen NBA Saison. Mit einer Bilanz von 5-4 steht man viel besser dar als erwartet und würde so in die Playoffs einziehen. Zuletzt hat man aber wieder das wahre Gesicht der Knicks gesehen, als man gegen (tankende) Thunder verloren hat. Dabei wieder besonders auffälig: Die Wurfschwäche. RJ Barret hat unter 30% geworfen und dennoch über 20 Würfe genommen. Es kann auch nicht sein, dass ein Spieler wie Elfried Payton die Mannschaft in Würfen anführt. Denn bei allem Respekt vor Payton, ein Shooter ist er nicht.  

Die Denver Nuggets spielen heute ein Back2Back, aber das wird dieses Spiel nicht so von Bedeutung sein. Letzte Nacht hat man gegen Philadelphia gespielt und man konnte bereits im dritten Viertel schon seine Spieler schonen. Die Sixers haben auch mit einer Reservisten Truppe gespielt und der Sieg war schnell in der Tüte. Denver spielt bisher auch eine sehr gute Saison und Jokic ist auf MVP Kurs. Für uns hier eine deutlichere Sache als die Buchmacher das sehen. Das Handicap für die Gäste nehmen unsere NBA Tipps hier mit. 

Jetzt bei Leovegas Tipp 2 (HC -4.5)@ 1,75 wetten