NBA Tipps – Memphis Grizzlies vs. Boston Celtics

NBA TIpps

NBA Tipps – Memphis Grizzlies vs. Boston Celtics  

 

Analyse: 

Auch die Memphis Grizzlies müssen noch um die Teilnahme an den Playoffs kämpfen und das liegt an den schwächeren Leistungen hier in Orlando. Man konnte hier nur ein Spiel gewinnen und hat sich so um die gute, ursprüngliche Lage gebracht. Viele Spieler können nicht die Leistung aus der Regular Season übertragen und mittlerweile haben auch andere Teams die Taktik durchschaut. Wir wollen hier mit dem Gesamtüber gehen, denn wir können nicht genau sagen wie die Boston Celtics hier auftreten wird. Fakt ist: Man ist bereits für die Playoffs qualifiziert und da es den Heimvorteil hier nicht gibt, interessiert die Platzierung die Mannschaften auch nicht. Gegen Orlando haben die Starter aber ihre normale Rollen gespielt und wir rechnen, dass Brad Stevens dieses beibehält. 

Memphis spielt schnelles Tempo und Boston hat gegen Orlando gezeigt, dass Sie das auch gut und gerne spielen können. Offensives Potenzial ist hier genug vorhanden und der Spread ist auch sehr gut erreichbar. Boston hat hier im Turnier schon fünfmal die 120 Punkte Marke geknackt und das sollte uns für dieses Spiel Mut machen. Deshalb halt unsere NBA Tipps hier aufs Über. Dazu wollen wir die Wette auf Ja Morant empfehlen. Er muss hier voran gehen und im Schnitt kriegt er die meisten Minute. Er wird wohl von Kemba Walker vorrangig verteidigt und der ist nicht als lockdown defender bekannt.  

Anstoß:                Dienstag 11.08. um 23:00 

Tipp:                    Über 224.5 + Ja Morant über 21.5 

Quote:                 1,85 + 1,85  

Bookie:                Tipico