NBA Tipps – Indiana Pacers vs. Boston Celtics

NBA Tipps

NBA Tipps – Indiana Pacers vs. Boston Celtics 

 

Analyse: 

In der Serie zwischen den Indiana Pacers und Boston Celtics ist dieses bereits Spiel 4 und für die Indiana Pacers ein sogenanntes Do or Die Spiel. Die Serie steht nämlich bei 3-0 und so will Boston hier ihren ersten Matchball verwandeln. Und wir gehen auch davon aus, dass sie dieses heute tun werden und darauf setzt auch einer unserer NBA TippsBisher waren alle Duelle sehr deutlich. In Boston konnten die Celtics einmal mit 8 und einmal mit 10 Punkten gewinnen. Das erste Spiel in Indiana endete 96-104 aus Sicht der Gastgeber und war daher auch deutlich. Die Boston Celtics sind hier einfach das bessere Basketballteam.

Indiana hält eigentlich immer gut mit, die Mannschaft hat aber Phasen wo sie komplett kalt läuft und dann fehlt dem Team einfach ein Spieler der hier übernehmen könnte. Das merkt man auch zum Ende des Spiels, wo die Defense härter wird und die Nervosität steigt. Hier haben die Pacers keinen Clutch Spieler. Auf der anderen Seite sind Spieler wie Jayson Tatum und vor allem Kyrie Irving bereits in sehr guter Form und haben zu den Playoffs noch einmal wie erwartet einen Gang hochgeschaltet. Den Indiana Pacers fehlt nun sicherlich auch mittlerweile etwas der Glaube, dass hier was gehen kann und so erwarten wir einen unspektakulären und ungefährdeten Sieg der Boston Celtics. Die Qualität setzt sich hier durch.

Tip Off:                              Sonntag, 21.04. um 19:00

Tipp:                                   Boston Celtics

Quote:                               1.70

Bookie:                              Bwin

My Betsfriend