NBA Tipps – Indiana Pacers vs. Boston Celtics

NBA Tipps

NBA Tipps – Indiana Pacers vs. Boston Celtics 

 

Analyse: 

Richtig gutes Spiel heute in der Bankersfield Life Arena in Indianapolis. Die Nummer 3 aus Boston trifft auf die Nummer 5 in deren Arena. Die Boston Celtics wollen die Saison positiv beenden und den Heimvorteil in den Playoffs sichern. Ein Sieg gegen einen direkten Konkurrenten wäre daher also doppelt so wichtig, wenn man das so sagen kann. Wir haben diese Begegnung gesehen und waren uns relativ schnell sicher, wohin die Reise hier mit unseren NBA Tipps gehen soll. Man kann das nicht rational erklären, aber unser Gefühl leitet uns hier. 

Indiana ist ohne Frage keine schlechte Basketballmannschaft, aber sie performen auch über ihren Verhältnissen. Im Gegensatz zu den Boston Celtics sind die Pacers für uns kein Kandidat auf den Titel im Osten. Die Celtics sind für uns besser besetzt und haben mit Jayson Tatum und Kemba Walker auch zwei All Stars und All NBA Spieler in ihren Reihen. Auch Gordon Hayward spielt eine sehr gute Saison und im Großen und Ganzen ist die Mannschaft einfach ausgewogener. Wenn bei Indiana der Dreier mal wegfällt sieht es oft ganz düster aus. Da hat Boston die besseren Mittel, weshalb wir auf die Moneyline für Boston setzen. 

Tip-Off:                                    Mittwoch 11.03. um 00:00 

Tipp:                                         Boston Celtics 

Quote:                                      1,70 

Bookie:                                   1xbet