NBA Tipps – Boston Celtics vs. Indiana Pacers

NBA Tipps

NBA Tipps – Boston Celtics vs. Indiana Pacers

 

Analyse:

Das erste Spiel zwischen diesen Mannschaften am Sonntag war sicherlich kein Leckerbissen. Das Spiel endete 83-73 und erinnert eher an ein Spiel in Europa, als an NBA Basketball. Diese Paarung war aber von vornherein dafür prädestiniert für defensive Intensität und geringes Tempo zu sorgen. Klar war Spiel 1 extrem, aber das war schon zu erwarten. In der Regular Season gehörten beide Teams zu den besten Defense Mannschaft und in Sachen Pace standen beide Mannschaften fast ganz hinten. Nur die Denver Nuggets und San Antonio Spurs hatten weniger Angriffe pro 100 Ballbesitze. Auch heute wird einer unserer NBA Tipps mit dem Gesamtunter gehen.

Gerade bei Indiana fehlt es vorne und hinten an Shootern und Spielern die, ein 1 gegen 1 gewinnen können. Boston hat es geschafft Bogdanovic aus dem Spiel zu nehmen und so wird jeder Punkt heute für die Pacers harte Arbeit sein. Im TD Garden ist Boston besonders defensiv eine Macht. Selber ist Indiana defensiv aber auch sehr gut und so hat man mit Myles Turner auf Center einen Defensiv Anker der in der Regular Season zum Beispiel die meisten Blocks verzeichnet hat. Wir können uns nicht vorstellen, dass hier eine Menge Punkte fallen und deshalb ist das Gesamtunter für uns der beste Tipp.

Tip Off:                             Donnerstag 18.04 um 01:00

Tipp:                                  Unter 204.5

Quote:                              1.80

Bookie:                             Bwin