EM 2020 Gruppe B: Quoten, Prognosen & Wett Tipps

EM 2020

In der EM 2020 Gruppe B stehen sich die Teams aus Belgien, Dänemark, Russland und Finnland im Kampf um den Einzug in das EM 2020 Achtelfinale gegenüber. Die beiden Erstplatzierten schaffen ganz sicher den Sprung in Runde der besten 16 Mannschaften. Der Drittplatzierte der jeweiligen EM Gruppen hat als einer der besten vier Gruppendritten aus den insgesamt sechs EM Gruppen ebenfalls noch die Chance, das begehrte Achtelfinalticket zu lösen. Für jede Menge Spannung ist im Laufe der EM Gruppe B 2020 also auf jeden Fall gesorgt. Ausgetragen werden die insgesamt sechs Spiele der EM 2021 Gruppe B im Parken Stadium von Kopenhagen und im Krestovsky Stadium von St. Petersburg, einem der Stadien der Weltmeisterschaft 2018.

Jetzt alle EM Wett Tipps ansehen!

 

Dabei hat Dänemark in allen drei Spielen in der EM 2021 Gruppe B Heimrecht. Die anderen drei Partien der Euro Gruppe B 2020 werden in St. Petersburg ausgetragen. Zum Auftakt der Euro Gruppe B spielen am 12. Juni (18 Uhr) die skandinavischen Kontrahenten Dänemark und Finnland in Kopenhagen gegeneinander. Hier könnten die beiden Mannschaften gleich ganz wichtige Weichen für die EM Vorrunde und die Euro 2020 Gruppen stellen. Dabei geht Dänemark als klarer Favorit ins Spiel. Doch Vorsicht: Die Finnen fühlen sich in der Außenseiter-Rolle pudelwohl. Das hat schon die Qualifikation deutlich gezeigt. Und in der Vergangenheit ist schon so mancher Favorit gerade im ersten Turnierspiel gestrauchelt. Man darf also gespannt sein.

Unsere EM 2020 Prognosen und Wett Tipps zur EM 2021 Gruppe B

Wir haben für euch selbstverständlich jedes einzelne Spiel der EM 2021 Gruppe B unter die Lupe genommen und dementsprechend eine EM Prognose für jedes Spiel aufgestellt. Die haben wir ebenfalls für alle Euro 2020 Gruppenspiele der EM 2020 Gruppe A, EM 2020 Gruppe C, EM 2020 Gruppe D, EM 2020 Gruppe E und der deutschen EM Gruppe F getan. Mit einem Klick auf die jeweilige Gruppe, kommst du zu unserer Gruppenanalyse zur gewählten EM Gruppe. Möchtest du all unseren EM 2020 Wett Tipps auf einen Blick sehen so empfehlen dir, auf unserer Hauptseite zur EM 2020 zu schauen, da diese hier komplett aufgelistet sind.

Im folgenden kannst du dir jedoch zunächst all unsere EM 2020 Prognosen & Wett Tipps zur Euro Gruppe B ansehen. Neben der Partien Finnland – BelgienDänemark -Belgien, Belgien – Russland & Russland – Dänemark werden in der EM Gruppe B noch die Partien Finnland – Russland sowie Dänemark – Finnland stattfinden.

Holt sich Belgien den Gruppensieg in der EM 2021 Gruppe B?

Belgien geht nicht nur in der EM 2020 Gruppe B als Favorit und potenzieller EM Sieger Gruppe B ins Rennen. Die Belgier sind auch ein großer Favorit auf den Titel – zumindest wenn man nach der Meinung der meisten Experten geht. Schließlich kann der Trainer Roberto Martinez in seinem Team in der EM 2020 Gruppe B auf zahlreiche Stars aus den europäischen Top-Ligen setzen. Der absolute Dreh- und Angelpunkt des belgischen Spiels ist bereits seit Jahren Kapitän Kevin De Bruyne vom Champions-League-Finalisten und Premier-League-Spitzenreiter Manchester City, der sich dieser Saison in einer bestechenden Form präsentiert und in den vergangenen Monaten noch einmal einen großen Schritt nach vorn gemacht hat. Das will er natürlich auch in der EM Gruppe B 2020 unter Beweis stellen. Zu den weiteren Leistungsträgern des Teams, dass sich natürlich unbedingt als EM Sieger Gruppe B für das Achtelfinale qualifizieren will, gehören Angreifer Romelu Lukaku (Inter Mailand), Mittelfeld-Ass Eden Hazard und Torhüter Thibaut Courtois (beide Real Madrid).+

Belgien EM Gruppe B

Auch deren spielerische Stärke wird man sicher in der EM Gruppe B 2020 zu sehen bekommen. Die Gegner in der EM 2020 Gruppe B werden es spüren. Die meisten Experten trauen der sogenannten „goldenen Generation“ des WM-Dritten von 2018 schon seit Langem einen großen internationalen Titel zu. Das hochtalentierte Team, in dem neben den großen Stars auch noch zahlreiche junge Talente zu finden sind, legte eine perfekte EM-Qualifikation mit zehn Siegen in zehn Spielen hin und schaffte damit die Grundlage für die Teilnahme an der EM 2021 Gruppe B. Insgesamt sind die Belgier zum sechsten Mal bei einer EM-Runde dabei. Nur einmal, 1980 in Italien, erreichten sie das Finale. Beim Kampf um den Titel mussten sie sich damals aber dem deutschen Team mit 1:2 geschlagen geben. 2021 wollen sie nun endlich den ganz großen Wurf schaffen. Der Sieg in der EM Gruppe B 2020 soll dabei nur der Anfang sein.

Jetzt bei Tipico auf Belgien setzen!

 

Wie schlägt sich Dänemark in der EM 2020 Gruppe B?

Zum insgesamt neunten Mal ist Dänemark bei einer EM-Endrunde dabei. Die Skandinavier fliegen in der öffentlichen Wahrnehmung der großen Fußball-Landschaft allerdings oft ein bisschen unter dem Radar – und das völlig zu Unrecht. Schließlich haben sie sich in den vergangenen Jahrzehnten längst zu einem Stammgast bei den großen Turnieren entwickelt. Das wird sich mit Sicherheit auch 2021 im Lauf der EM Gruppen wieder zeigen. Auch in der Qualifikation für die Euro 2020 Gruppen traten die Dänen sehr souverän auf und blieben in ihren acht Spielen ungeschlagen (vier Siege und vier Unentschieden). Seit dem Sommer 2020 wird die dänische Mannschaft von Kasper Hjulmand trainiert. Der Coach kann auf zahlreiche Spieler setzen, die jede Menge Erfahrung aus den europäischen Top-Ligen mitbringen.

Dänemark EM 2020 Gruppe B

Zu den wichtigsten Leistungsträgern des Teams gehören unter anderem Torhüter Kasper Schmeichel (FC Leicester), Sohn des frühen Manchester-United-Torhüters Peter Schmeichel, Abwehrspieler Simon Kjær (AC Mailand), Mittelfeldspieler Christian Eriksen (Inter Mailand) und auch Angreifer Yussuf Poulsen von RB Leipzig. Das klare Ziel für das dänische Team in der EM 2020 Gruppe B ist der Einzug in das EM-Achtelfinale. Dieses Ziel haben die Skandinavier, die 2016 bei der EM in Frankreich nicht dabei waren, zuletzt 2004 bei den Titelkämpfen in Portugal geschafft. Wird es ihnen diesmal in der EM Gruppe B 2020 tatsächlich wieder gelingen? Unvergessen im europäischen Fußball ist aber nach wie vor die Europameisterschaft 1992 in Schweden. Damals hatten sich die dänischen Fußballer nur durch den Ausschluss von Jugoslawien überhaupt erst für die Endrunde qualifiziert.

Auf Geheimfavoriten Dänemark setzen

 

Am Ende holten sie sich durch einen 2:0-Sieg gegen die deutsche Mannschaft völlig überraschend den Titel. Die dänische Mannschaft zeichnet sich traditionell durch einen starken Teamgeist und eine starke Abwehrarbeit aus. In den vergangenen Monaten haben die Dänen aber auch eindrucksvoll ihre Offensivstärke unter Beweis gestellt – vor allem zum Auftakt der WM-Qualifikation für die Endrunde 2022 in Katar mit drei Siegen gegen Israel, Moldawien und Österreich mit einer Tordifferenz von 14:0 Toren.

Wie weit kommt Russland diesmal?

Dritter im Bunde der EM Gruppe B ist Russland. Der WM-Gastgeber von 2018, der beim Turnier im eigenen Land vor drei Jahren zweifellos zu den positiven Überraschungen gehörte, ist (auch) diesmal wieder eine echte Wundertüte – auch in der EM Vorrunde. In der Qualifikation hat sich das Team von Erfolgstrainer Stanislav Tschertschesov richtig stark präsentiert. Ob das dem Team auch in der EM 2021 Gruppe B gelingt? Ein großer Vorteil für das russische Team ist sicher, dass die ersten beiden Gruppenspiele gegen Belgien und Finnland vor heimischen Fans in St. Petersburg ausgetragen werden. Das abschließende Gruppenspiel gegen Dänemark findet in Kopenhagen statt.

Russland EM 2020 Gruppe B

Zu den Stützen der russischen Mannschaft gehören vor allem Defensivspieler Mario Fernandes sowie die Offensivspieler Aleksandr Golovin (AS Monaco) und Artem Dzyuba (Zenit St. Petersburg). Wie schon bei WM im eigenen Land setzt Trainer Stanislav Tschertschesov in der EM 2021 Gruppe B beim Kampf um den Titel „EM Sieger Gruppe B“ überwiegend auf Spieler aus der heimischen Premier Liga. Neben Golovin spielen aus dem aktuellen russischen Auswahlkader derzeit nur Alexei Mirantschuk (Atalanta Bergamo), Alexander Schirow (SV Sandhausen) und Fjodor Kudrjaschow (Antalyaspor) außerhalb Russlands. Das russische Team wird in der EM 2020 Gruppe B also ganz sicher eine wichtige Rolle spielen.

EM 2020 Gruppe B: Kann Debütant Finnland die Konkurrenten überraschen?

Auf kaum eine andere Mannschaft trifft die Bezeichnung „Außenseiter“ bei dieser Europameisterschaft in den Euro 2020 Gruppen so zu, wie auf Finnland. So gut wie alle Experten sehen das finnische Team auf dem letzten Platz der EM 2020 Gruppe B. Zum ersten Mal überhaupt sind die Skandinavier bei einem großen Turnier dabei. Dementsprechend groß ist die Vorfreude der Spieler auf die Spiele der EM Vorrunde. In der Qualifikation haben die Schützlinge von Trainer Markku Kanerva deutlich unter Beweis gestellt, dass sie keine Angst vor größeren Namen haben. Immerhin ließen sie in der Qualifikationsgruppe deutlich stärker eingeschätzte Mannschaften wie Griechenland und Bosnien-Herzegowina hinter sich. Selbst mit Gruppensieger Italien spielten sie trotz der beiden Niederlagen lange Zeit auf Augenhöhe. Können sie diese Leistungen auch in der EM 2020 Gruppe B wiederholen?

Finnland EM 2020 Gruppe B

Es gibt nur wenige finnische Spieler, die in einer der großen europäischen Ligen aktiv sind. Der bekannteste Akteur ist Angreifer Teemu Pukki, der mit seinen Toren und Vorlagen einen großen Anteil an der Rückkehr von Norwich City in die englische Premier League hat. Ein bekanntes Gesicht in der Bundesliga ist Joel Pohjanpalo, der derzeit von Bayer Leverkusen an den 1. FC Union Berlin ausgeliehen ist. Auch Torhüter Lukas Hradecky (Bayer Leverkusen) ist ebenso eine der Säulen des aktuellen Erfolges wie Mittelfeldspieler Glen Kamara von den Glasgow Rangers. Man wird es in der EM 2020 Gruppe B sicher zu sehen bekommen. Mit der Qualifikation für die EM-Endrunde und die EM 2020 Gruppe B sind die aktuellen finnischen Nationalspieler auf den Spuren des bis heute berühmtesten finnischen Fußballers, Jari Litmanen. Diesen Weg wollen die Skandinavier auch in der EM 2021 Gruppe B weitergehen.

My Betsfriend