Bundesliga Tipps – Hertha BSC vs. SC Paderborn

Bundesliga Tipps

Bundesliga Tipps – Hertha BSC vs. SC Paderborn 

 

Analyse:  

Krisenduell ist am fünften Spieltag bestimmt übertrieben, aber hier trifft heute Platz 17 auf 18. Vor allem der 18. Platz für Hertha kommt sehr überraschend, denn im Sommer hat Manager Michael Preetz so viel Geld in die Hand genommen wie noch nie. Unter anderem wurde Dodi Lukebakio geholt, der bisher ziemlich floppt. Dieser Platz 18 kommt umso überraschender, wenn man bedenkt, dass Berlin am ersten Spieltag noch einen Punkt (den bisher einzigen) in München geholt hat.  

Dieser Tipp wird vielleicht den einen oder anderen überraschen, aber wir setzen mit unseren Bundesliga Tipps auf die doppelte Chance für Paderborn. Spielerisch gefällt uns die Mannschaft tatsächlich besser als Hertha und denken da an die knappe Niederlage gegen Leverkusen zurück. Hertha wirkt vor allem in der Offensive sehr planlos und man fragt sich was die Taktik von Neu Coach Ante Coric ist. Es wird sicher kein Leckerbissen heute, aber wir stellen uns ein Ergebnis wie 1:1 oder 0:0 vor. Vielleicht gewinnt Paderborn hier sogar und wir kriegen die ersten starken “Feuert den Trainer” Gerüchte in der Bundesliga. 

Kick Off:                        Samstag 21.09 um 15:30 

Tipp:                               Paderborn X2 

Quote:                            2.10 

Bookie:                          Bwin