Bayer Leverkusen vs. FC Zürich – Europa League

Bayer Leverkusen vs. FC Zürich – Europa League

 

Analyse:

Die englische Woche für Leverkusen war ein Wechselbad der Gefühle. Nach den überraschend klaren Auswärtssiegen in Bremen (6:2) und Gladbach (5:0), gab es im Heimspiel gegen Hoffenheim eine klare 1:4 Heimniederlage. Damit dürfte die kurzzeitig verstummte Kritik an Trainer Heiko Herrlich sicherlich wieder lauter werden. Nach der 2:3 Pleite im Hinspiel in Zürich liegt Leverkusen mit 6 Punkten, 3 Punkte hinter Zürich. Ein Sieg sollte für die Tabellenführung reichen. Angesichts der schwachen anderen Teams in der Gruppe, Larnaka und Rasgrad, sollte das gleichbedeutend mit dem Gruppensieg sein. Da Zürich mit 8 Punkten Vorsprung auf Platz 3 bereits fast sicher in der nächsten Runde ist, werden sie bei einer Führung von Leverkusen sicher etwas riskieren, um einen Punkt mitnehmen zu können und platz 1 zu sichern. Dann kommt die große Konterstärke, die Leverkusen in der letzten Woche immer wieder gezeigt hat, zum tragen und es kann ganz schnell ein 2:0 oder noch höher werden. Wir gehen daher von einem Sieg mit mindestens 2 Toren Vorsprung aus.

Anstoß:          Donnerstag, 08.11. um 21:00

Tipp:                Leverkusen (HC -1,5)

Quote:             1,75

Bookie:            Interwetten

 

Alle Fußball Wett Tipps ansehen

Alle NBA Wett Tipps ansehen